Fachkraft für Schutz und Sicherheit

Das Deutsche Institut für Ausbildung und Sicherheit teilt sich in zwei Hauptbereiche von Ausbildungen.

Zum einen in die Ausbildung für sämtliche Bereiche der Luftsicherheit und der allgemeinen Sicherheit, zum anderen in die Heranbildung zum Trainer und Ausbilder für Sicherheitspersonal in der Erwachsenenbildung (TÜV). Beide Ausbildungsbereiche werden unabhängig voneinander geschult, lassen sich aber selbstverständlich auch miteinander verbinden. Die Ausbildung in den Bereichen der Luftsicherheit wird von Ausbildern durchgeführt, die ausnahmslos durch das Luftfahrtbundesamt zugelassen sind. Auch für den Bereich der Ausbildung zum Trainer und Ausbilder für Sicherheitspersonal in der Erwachsenenbildung (TÜV) ist es unsere Verpflichtung, den Teilnehmern eine ausgezeichnete Ausbildung zu teil werden zu lassen. Sie werden in diesem Bereich ausschließlich von promovierten bzw. diplomierten Ausbildern und Pädagogen geschult.

Die DIAS GmbH hat sich auf mehrere Aus- und Weiterbildungen spezialisiert. Weiterbildungen für Firmen und Selbstzahler finden Sie in unserem Weiterbildungsangebot.

;